IWHCM_Logo
Psychotherapy

Psychotherapie

Wir denken, dass wir zuhören, aber sehr selten hören wir mit wirklichem Verständnis, mit echter Empathie zu. Dennoch ist das Zuhören auf diese besondere Art eine der stärksten Antriebskräfte für Veränderung, die ich kenne.

Carl Rogers
(*1902; †1987), Amerikanischer Psychologe

Wenn es darum geht, die Gesundheit zu erhalten, reicht es nicht, sich nur um den Körper zu kümmern. Auch die Seele kann einmal belastet sein und Hilfe benötigen.

In der Psychotherapie geht es darum, sich selbst besser kennenzulernen und zu erkennen, warum es einem vielleicht gerade schlecht geht oder warum man mit einer Belastungssituation nicht gut umgehen kann. Denn wenn man die ursächlichen Zusammenhänge erst einmal erkennt und sich in der Therapie selbst begegnet, kann man Problemen gestärkt entgegentreten.

Manchmal kann es auch hilfreich sein, sich einfach nur während einer Krisensituation Unterstützung bei der Bewältigung zu suchen. Solche typischen Krisen im Leben eines Menschen können z.B. Verlust eines Angehörigen oder Verlust einer Schwangerschaft sein, aber auch einfach nur Veränderungen der eigenen Lebenssituation wie Umzug in ein fremdes Land oder Trennung von einem langjährigen Partner.

In einer solchen Situation Hilfe anzunehmen, fällt vielen Menschen zunächst schwer. Es lohnt sich aber, es wenigstens einmal zu versuchen!

Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns bitte hier an.

Sprechstunde

Termine nur nach
Vereinbarung!


Terminvereinbarung

Tel. +34 91 129 7121
Mob. +34 616 596 092
E-Mail: info@iwhcm.com


Adresse

International Women's
Health Center Madrid
C/ Serrano, 98
28006 Madrid
http://www.iwhcm.com