IWHCM_Logo
Team

Jonathan Ahladas

JonathanIch wurde 1973 in Springfield, Massachusetts, USA (dem Geburtsort des Basketballs) geboren und bin in dieser Kleinstadt, die zwischen Boston und NYC im schönen Neuengland liegt, aufgewachsen. Mein älterer Bruder und meine Eltern wohnen noch heute in Springfield und meine ältere Schwester und ihre Familie in der Nähe von Connecticut. Meine Wurzeln reichen jedoch bis ans Mittelmeer zurück, da sowohl meine väterlichen als auch die mütterlichen Großeltern aus Griechenland eingewandert waren.

Nach dem Abitur im Jahr 1991 studierte ich Sportmedizin und Sport-Physiologie an der Universität von Connecticut. Nachdem ich 1995 meinen Bachelor of Science (BS) absolviert hatte, arbeitete ich zwei Jahre lang in einer Praxis für Physiotherapie und einer Reha-Klinik, wo mir bewußt wurde, dass die konventionelle Rehabilitation nicht meine Berufung war. Ich entschloß mich, meine Ausbildung zu erweitern, und begann 1997 mein Studium am Springfield College (MA). Dort erhielt ich dreieinhalb Jahre später den Titel des Master of Science (MS) für Physiotherapie.

Im Jahr 2000 ergab sich für mich die unglaubliche Gelegenheit und das Privileg, direkt unter Anleitung des Begründers der Integrativen Manual-Therapie (IMT) zu arbeiten und zu lernen. Bei der IMT handelt es sich um einen spezialisierten Zweig der osteopathischen manuellen Therapie. Ich denke an diese Erfahrung voller Dankbarkeit zurück, da sie mich sowohl persönlich als auch professionell geleitet und geprägt hat.

Durch Magie und Schicksal gleichermaßen, habe ich "zufällig" meine spanische Ehefrau an der Universität kennengelernt, und so folgte ich 2003 meinem Herzen ins sonnige Madrid. Wir haben zwei wunderbare Söhne, von denen der Ältere in Madrid und der Jüngere in Sevilla geboren wurde. Sie sind das Licht meines Lebens und erlauben mir, meinen jugendlichen Geist zu behalten. Ich genieße es zu reisen (überall hin), mir gefällt alles, was mit gutem Essen und kulinarischem Genuss zu tun hat, am Meer zu sein, Wandern und Mountainbiken, Gartenarbeit und städtische Straßenfotografie.

Die Wurzeln meiner klinischen Tätigkeit basieren auf der Integrativen Manual-Therapie, einer einzigartigen Verschmelzung von osteopathischer manueller Therapie und Bioenergetik. Ich habe meine Ausbildung in der manuellen Medizin durch verschiedene komplementäre Heilungsansätze wie Akupunktur, Aurikulartherapie, angewandte Kinesiologie, NAET, Biomagnetic Pair Therapie, die Yuen Methode, Sintergetica und Reiki erweitert und ergänzt.

"AUSRICHTUNG - BEWEGUNG - GLEICHGEWICHT" sind die drei Prinzipien, von denen ich glaube, dass sie die Grundlage der Heilung und des Wohlbefindens sind und es ist das Motto, auf das ich meine Tätigkeit stütze. Als Praktiker sehe ich meine Rolle als jemand, der Ihnen dabei hilft, Ihren persönlichen Weg zu bestreiten, um Ihr eigenes Potenzial nutzen und Ihre persönlichen Ziele erreichen zu können.

Sprechstunde

Termine nur nach
Vereinbarung!


Terminvereinbarung

Tel. +34 91 129 7121
Mob. +34 616 596 092
E-Mail: info@iwhcm.com


Adresse

International Women's
Health Center Madrid
C/ Serrano, 98
28006 Madrid
http://www.iwhcm.com